Wahrig Wissenschaftslexikon Entomologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Entomologie

En|to|mo|lo|gie  〈f. 19; unz.; Zool.〉 Wissenschaft von den Gliedertieren, besonders den Insekten [<grch. entomos ”eingeschnitten“ + logos ”Rede, Kunde“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

hy|per|me|tro|pisch  auch:  hy|per|met|ro|pisch  〈Adj.; Med.〉 auf Hypermetropie beruhend, übersichtig, weitsichtig ... mehr

Al|gen|pilz  〈m. 1; Bot.〉 Angehöriger einer Klasse der echten Pilze: Phycomycetes; Sy Fadenpilz ... mehr

Bio|geo|zö|no|se  〈f. 19〉 Wechselwirkung zw. Lebewesen u. der sie umgebenden, unbelebten Umwelt [<grch. bios ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige