Wahrig Wissenschaftslexikon Entwicklungshilfe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Entwicklungshilfe

Ent|wick|lungs|hil|fe  〈f. 19; unz.〉 Unterstützung eines technisch u. wirtschaftlich wenig entwickelten Landes durch einen Industriestaat

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Wolfs|milch  〈f. 20; unz.; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Wolfsmilchgewächse (Euphorbiaceae), die reichlich Milchsaft führt: Euphorbia

Sper|ling  〈m. 1; Zool.〉 Angehöriger einer Unterfamilie der Webervögel: Passerinae; Sy Spatz ( ... mehr

Ein|fang|pro|zess  〈m. 1; Phys.〉 kernphysikal. Vorgang, bei dem ein Teilchen vom Atomkern absorbiert wird, eventuell unter Ausstoß eines anderen Kernteilchens od. eines Strahlungsquants; Sy Einfang ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige