Wahrig Wissenschaftslexikon Enuresis - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Enuresis

En|u|re|sis  〈f.; –; unz.; Med.〉 Bettnässen, unwillkürlicher nächtlicher Harnabgang [<grch. en ”hinein“ + ourein ”harnen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ca|put  〈n.; –, Ca|pi|ta〉 1 〈Med.〉 Gelenk– od. Muskelkopf 2 〈veraltet〉 Kapitel (eines Buches) ... mehr

Dis|ket|te  〈f. 19; IT〉 magnetisch beschichtete Kunststoffscheibe zur Datenaufzeichnung für Computer; Sy Floppy Disk ... mehr

♦ hy|dro…, Hy|dro…  〈vor Vokalen〉 hydr…, Hydr… 〈in Zus.〉 wasser…, Wasser… [<grch. hydor ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige