Wahrig Wissenschaftslexikon Enzian - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Enzian

En|zi|an  〈m. 1; Bot.〉 1 Angehöriger einer im Gebirge vorkommenden Familie krautiger Pflanzen mit gelben u. blauen Blüten: Gentiana 2 aus einem Extrakt der Wurzeln des Enzians hergestellter bitterer Schnaps [<ahd. encian, engl. gentian <lat. gentiane, vermutl. <illyr.]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

frisch  〈Adj.; –er, am –(e)s|ten〉 1 unverbraucht, nicht abgelagert, nicht abgestanden (Lebensmittel) 2 neu, jung (Gemüse) ... mehr

♦ Re|tro|look  〈[–luk] m. 6; unz.; Mode〉 Stilrichtung, die Formen, Farben u. modische Symbole vergangener Epochen aufgreift ● im Trend sind in diesem Frühjahr Plateauschuhe und Schlaghosen im ~

♦ Die Buchstabenfolge re|tr… kann in Fremdwörtern auch ret|r… getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z. B. –traktion, –tribution ... mehr

♦ Pan|o|ra|ma  〈n.; –s, –ra|men〉 1 Rundblick, Ausblick in die Landschaft 2 Rundgemälde, das einen weiten Horizont vortäuscht ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige