Wahrig Wissenschaftslexikon enzystieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

enzystieren

en|zys|tie|ren  〈V. i.; hat; Biol.〉 sich in eine Zyste einkapseln, um darin eine Periode ungünstiger Lebensbedingungen zu überdauern (Kleinlebewesen) [zu grch. kystis ”Blase“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Flo|ri|le|gi|um  〈n.; –s, –gi|en; Lit.〉 Blütenlese, Auswahl, Anthologie [zu lat. flos, floris ... mehr

anspie|len  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 1 〈Mus.〉 1.1 ein Instrument ~ zum ersten Mal darauf spielen  1.2 ein Musikstück ~ den Anfang probeweise spielen ... mehr

♦ Sa|pro|bie  〈[–bj] f. 19; Biol.〉 von faulenden Stoffen lebender tierischer od. pflanzlicher Organismus (Amöben, Infusorien) [<grch. sapros ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige