Wahrig Wissenschaftslexikon Epidermis - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Epidermis

Epi|der|mis  〈f.; –, –der|men; Anat.〉 1 = Oberhaut 2 pflanzliches, meist einschichtiges Abschlussgewebe [<grch. epi ”auf, darüber“ + derma ”Haut“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Zwi|schen|rip|pen|mus|kel  〈m. 5; Anat.〉 der Atmung dienender Muskel zwischen den Rippen; Sy Interkostalmuskel ... mehr

Meis|ter  〈m. 3〉 1 Handwerker, der nach der Gesellenzeit eine (staatl.) Prüfung abgelegt hat u. damit berechtigt ist, Lehrlinge anzustellen (Handwerks~) 2 Führer, Lehrer, Vorbild (Lehr~) ... mehr

kon|den|sie|ren  〈V.〉 I 〈V. t.; hat〉 1 verflüssigen, verdichten 2 einer Kondensation unterwerfen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige