Wahrig Wissenschaftslexikon Epik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Epik

Epik  〈f. 20; unz.; Lit.〉 Gattung der erzählenden Vers– u. Prosadichtung [zu lat. epicus ”episch“; → Epos→ Erzählkunst]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bor|der|line  〈[bd(r)ln] f. 10; Med.〉 1 〈kurz für〉 Borderlinesyndrom 2 Gewebe an der Grenze zum Bösartigen ... mehr

Öko|lo|gi|sie|rung  〈f. 20〉 Schutz, Erhaltung des natürlichen Lebensraumes, umweltgerechte Gestaltung (bes. bei polit. Entscheidungen für Planung u. Wirtschaft)

Du|ett  〈n. 11; Mus.〉 Musikstück für zwei Singstimmen od. zwei gleiche Instrumentalstimmen (Flöten~, Klarinetten~); →a. Duo ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige