Wahrig Wissenschaftslexikon Epiphora - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Epiphora

Epi|pho|ra  〈f.; –; unz.〉 1 〈Med.〉 verstärkter Tränenfluss 2 〈Rhet.〉 Wiederholung eines Wortes am Ende mehrerer aufeinanderfolgender Sätze od. Satzteile; Ggs Anapher (1) [zu grch. epipherein ”nachtragen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

en|te|ral  〈Adj.; Med.〉 zum Darm gehörig, Darm… [zu grch. enteron ... mehr

f  I 〈n.; –, – od. –s; Mus.〉 Tonbez., Grundton der f–Moll–Tonleiter II 〈ohne Artikel〉 1 〈Mus.; Abk. für〉 1.1 f–Moll (Tonartbez.) ... mehr

mi|ne|ra|lisch  〈Adj.〉 auf Mineralien beruhend, aus ihnen entstanden, Mineralien enthaltend

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige