Wahrig Wissenschaftslexikon Epiphora - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Epiphora

Epi|pho|ra  〈f.; –; unz.〉 1 〈Med.〉 verstärkter Tränenfluss 2 〈Rhet.〉 Wiederholung eines Wortes am Ende mehrerer aufeinanderfolgender Sätze od. Satzteile; Ggs Anapher (1) [zu grch. epipherein ”nachtragen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

See|kan|ne  〈f. 19; Bot.〉 im Wasser lebendes Enziangewächs mit tiefen, herzförmigen Blättern: Nymphoides peltata

Cen|ti|mor|gan  〈[–m:gn] m. 4; Gentech.〉 Maßeinheit der Rekombinationsfähigkeit (1 C. entspricht beim Menschen ca. 1 Million Basenpaaren) [<lat. centum ... mehr

es|say|is|tisch  auch:  es|sa|yis|tisch  〈[s–] Adj.; Lit.〉 in der Art eines Essays ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige