Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Episiotomie

Epi|sio|to|mie  〈f. 19; Med.〉 = Dammschnitt [<grch. episeion ”Schamgegend“ + tome ”Schnitt“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Zoom|ob|jek|tiv  〈[zum–] n. 11; Fot.〉 Objektiv mit stufenlos verstellbarer Brennweite; Sy Zoom ( ... mehr

Frei|heits|grad  〈m. 1; Phys.〉 unabhängige Bewegungsmöglichkeit eines Körpers ● ~ der Translation, der Rotation und der Vibration

för|dern  〈V. t.; hat〉 1 jmdn. ~ jmdm. helfen, jmdn. unterstützen, begünstigen 2 eine Sache ~ beschleunigen, vorantreiben ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige