Wahrig Wissenschaftslexikon Episkleritis - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Episkleritis

Epi|skle|ri|tis  auch:  Epis|kle|ri|tis  〈f.; –, –ti|den; Med.〉 Entzündung des Bindegewebes an der Lederhaut des Auges [<grch. epi ”darauf“ + Skleritis]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ge|ne|sis  〈f.; –; unz.〉 Schöpfungsgeschichte, Titel des 1. Buches Mose [grch., ”Erzeuger, Ursprung“]

Com|pu|ter|sys|tem  〈[–pju–] n. 11; IT〉 datenverarbeitendes System aus einzelnen Komponenten (Hardware, Betriebssystem u. Anwenderprogrammen), mit deren Hilfe ein Computer betriebsbereit ist

♦ Na|tri|um|ni|trit  auch:  Na|tri|um|nit|rit  〈n. 11; Chem.〉 Natriumsalz der salpetrigen Säure ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige