Wahrig Wissenschaftslexikon epizoisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

epizoisch

epi|zo|isch  〈Adj.; Biol.〉 durch Tiere verbreitet (Bakterien, Samen) [<grch. epi ”darüber, an der Oberfläche“ + zoon ”Lebewesen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ge|richts|me|di|zi|ner  〈m. 3; Rechtsw.〉 Arzt für Gerichtsmedizin

Ars an|ti|qua  〈f.; – –; unz.; Mus.〉 die mehrstimmige Musik des 13. Jh. in Nordfrankreich; Ggs Ars nova ... mehr

Ver|kehrs|zäh|lung  〈f. 20〉 Zählung der Fahrzeuge, die bestimmte Straßen benutzen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige