Wahrig Wissenschaftslexikon epochemachend - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

epochemachend

epo|che|ma|chend  auch:  Epo|che ma|chend  〈[–x–] Adj.〉 eine neue Zeit einleitend, aufsehenerregend

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

gis  〈Mus.〉 I 〈n.; –, –〉 = Gis (I) II 〈ohne Artikel; Abk. für〉 gis–Moll (Tonartbez.) ... mehr

Pi|a|ni|no  〈n. 15; Mus.〉 kleines Klavier [ital., Verkleinerungsform zu Piano ... mehr

Pe|ri|derm  〈n. 11; Bot.〉 sekundäres Abschlussgewebe, das die beim Dickenwachstum der pflanzl. Sprosse zersprengte Epidermis ersetzt [<grch. peri ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige