Wahrig Wissenschaftslexikon Epopöe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Epopöe

Epo|pöe  〈f. 19; Lit.〉 Epos, besonders Götter–, Heldenepos [<grch. epopoiia, eigtl. ”Verfertigung des Epos“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

più  〈Mus.〉 mehr ● ~ allegro [ital.]

Vor|beu|gungs|haft  〈f.; –; unz.; Rechtsw.〉 polizeilich angeordnete Haft, um zu verhindern, dass jmd. eine Straftat begeht

Ab|öl  〈n. 11; Tech.〉 Altöl, durch Gebrauch verunreinigtes Öl

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige