Wahrig Wissenschaftslexikon Epopöe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Epopöe

Epo|pöe  〈f. 19; Lit.〉 Epos, besonders Götter–, Heldenepos [<grch. epopoiia, eigtl. ”Verfertigung des Epos“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Uran|glim|mer  〈m. 3; unz.; Min.〉 Uran enthaltendes, glimmerähnl. Mineral verschiedener Zusammensetzung

li|te|ra|risch  〈Adj.〉 zur Literatur gehörend, sie betreffend

In|ver|si|on  〈[–vr–] f. 20〉 1 〈allg.〉 Umkehrung 2 〈Gramm.〉 Umkehrung der normalen Wortfolge, z. B. grün ist die Heide ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige