Wahrig Wissenschaftslexikon Epos - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Epos

Epos  〈n.; –, Epen; Lit.〉 1 langes, erzählendes Gedicht in gleichmäßiger Versform 2 großangelegte, breit ausgemalte Prosadichtung (Vers~, Helden~) [<grch. epos ”Wort, Ausspruch, Erzählung, Gedicht“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

schul|klug  〈Adj.〉 einseitig theoretisch ausgebildet, aber das Leben nicht kennend, lebensfremd; →a. lebensklug ... mehr

Ste|reo|sko|pie  auch:  Ste|re|os|ko|pie  〈f. 19; unz.〉 Technik zur fotograf. Wiedergabe räumlich wirkender Bilder ... mehr

Clai|ron  〈[klr] n. 15; Mus.〉 1 Bügelhorn, Signalhorn 2 = Clarino ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige