Wahrig Wissenschaftslexikon Equiden - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Equiden

Equi|den  〈Pl.; Zool.〉 pferdeartige Tiere (Pferd, Esel, Zebra, Maultier u. a.) [<lat. equus ”Pferd“ + …id]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Dä|mo|nie  〈f. 19; unz.〉 die unüberschaubare Gefährlichkeit (einer Person od. Sache) ● ~ der Technik, ~ der Ichsucht

ma|keln  〈V. i.; hat〉 1 als Makler tätig sein, verkaufen, vermarkten 2 〈Tel.〉 zw. zwei Gesprächen hin– u. herschalten ... mehr

ae|ro|dy|na|misch  〈[ae–] od. [–] Adj.〉 die Aerodynamik betreffend, auf ihr beruhend, ihr unterliegend ● ~er Widerstand = Luftwiderstand ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige