Wahrig Wissenschaftslexikon Erbbauer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Erbbauer

Erb|bau|er  〈m. 16〉 1 Bauer mit vererblichem Landbesitz od. mit vererblichem Nutzungsrecht fremden Landes 2 〈im MA〉 leibeigener Bauer, der mit dem Land vererbt wurde

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ ab|sze|die|ren  〈V. i.; hat〉 1 sich absondern, entfernen 2 eitern, Abszess bilden ... mehr

On|line|fo|rum  〈[–ln–] n.; –s, –fo|ren; IT〉 = Internetforum

Braun|wurz|ge|wächs  〈[–ks] n. 11; Bot.〉 = Rachenblütler

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige