Wahrig Wissenschaftslexikon erbunwürdig - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

erbunwürdig

erb|un|wür|dig  〈Adj.; Rechtsw.〉 infolge grober Verfehlungen gegen den Erblasser unwürdig, ein Erbteil zu empfangen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Land|frau  〈f. 18〉 Frau, die in der Landwirtschaft mitarbeitet, Bauersfrau

Bo|gen|li|lie  〈[–lj] f. 19; Bot.〉 Amaryllisgewächs aus Südafrika: Cyrtanthus

Gleit|kom|ma|zahl  〈f. 20; Math.〉 Zahlendarstellung (für binäre Zahlen), bei der die Zahl durch Vorzeichen, positive Ziffern, Komma u. Exponent dargestellt wird, z. B. ist 4 385 000 000 gleich + 0,4385 x + 10 10 ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige