Wahrig Wissenschaftslexikon erdbebensicher - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

erdbebensicher

erd|be|ben|si|cher  〈Adj.〉 gegen die Zerstörung durch Erdbeben gesichert ● ~e Bauten; ~e Gebiete G., in denen die Gefahr eines Erdbebens nicht besteht

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Wissenschaftslexikon

Li|chen  〈m. 4; unz.〉 1 〈Med.〉 Hautkrankheit mit (meist stark juckender) Knotenbildung; Sy Knötchenausschlag ... mehr

Neu|tö|ner  〈m. 3; häufig abwertend〉 Vertreter der Neuen Musik

Fo|li|um  〈n.; –s, –lia od. –li|en〉 1 〈Bot.〉 Blatt, Blattseite (einer Pflanze) 2 〈Pharm.〉 als Droge od. Heilmittel genutztes Pflanzenblatt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige