Wahrig Wissenschaftslexikon Erdenkind - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Erdenkind

Er|den|kind  〈n. 12; poet.〉 ein Mensch dieser Welt, bes. der fröhliche, dem Diesseits zugewandte Mensch

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Se|kund  〈f. 20; Mus.; österr.〉 = Sekunde

Staats|qual|le  〈f. 19; Zool.〉 frei schwebender, von Medusen gebildeter Tierstaat: Siphonophora

Eis|vo|gel  〈m. 5u; Zool.〉 1 einer der prächtigsten einheim. Vögel aus der Ordnung der Rackenvögel, Unterseite kastanienbraun, Oberseite metallisch grünblau: Alcedo atthis 2 schwarzblauer Tagschmetterling mit weißer Zeichnung: Limenitis camilla ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige