Wahrig Wissenschaftslexikon Erdenschwere - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Erdenschwere

Er|den|schwe|re  〈f. 19; unz.; poet.〉 das Gefesseltsein (des Menschen) an die Erde

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Klapp|schild|krö|te  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer wasser– u. sumpfbewohnenden Gruppe von Schildkröten, bei einigen Vertretern sind Vorder– u. Hinterteil des Bauchpanzers gelenkig mit dem Mittelstück verbunden: Kinosternidae

bak|te|ri|zid  〈Adj.〉 Bakterien tötend [<Bakterium ... mehr

Trom|pe|te  〈f. 19; Mus.〉 Blechblasinstrument mit oval gebogenem Rohr ● die ~, auf der ~ blasen; die ~ schmettert; ~ spielen [<mhd. trum(b)et ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige