Wahrig Wissenschaftslexikon Erdfloh - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Erdfloh

Erd|floh  〈m. 1u; Zool.〉 bis 4 mm großer Blattkäfer, der sich meist springend fortbewegt u. an Gartengewächsen schädlich wird: Halticini; Sy Flohkäfer

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Mau|er|pfef|fer  〈m. 3; unz.; Bot.〉 gelbblühende Art der Fetthenne mit kleinen, meist walzigen Blättern u. gelben Blüten: Sedum acre

Zu|cker|bä|cker|stil  〈m. 1; unz.〉 russischer klassizistischer Architekturstil mit geraden Linien u. vielen dekorativen Elementen (Türmchen, Zinnen u. Ä.)

Zit|ter|pap|pel  〈f. 21; Bot.〉 Pappel mit fast runden Blättern, die beim leisesten Luftzug zittern: Populus tremula; Sy Espe ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige