Wahrig Wissenschaftslexikon Erdgas - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Erdgas

Erd|gas  〈n. 11; unz.〉 überwiegend aus Methan u. geringen Mengen Ethan, Propan u. Butan bestehendes Gemisch von leichtentzündlichen Kohlenwasserstoffen, das häufig in Gegenden mit Erdölvorkommen unter Druck der Erde entströmt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ge|sund|heits|apos|tel  auch:  Ge|sund|heits|apo|stel  〈m. 5; umg.; scherzh.〉 Verfechter einer gesunden Lebensweise ... mehr

Mi|ne|ral|öl|steu|er  〈f. 21; unz.; Rechtsw.〉 Verbrauchssteuer auf Erdgas u. Mineralöle, die als Treib–, Schmier– od. Heizstoff verwendet werden ● die Erhöhung der ~ ablehnen

klin|gen  〈V. i. 168; hat〉 1 einen meist hellen Ton von sich geben, tönen 2 einen bestimmten Klang von sich geben ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige