Wahrig Wissenschaftslexikon Erdhummel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Erdhummel

Erd|hum|mel  〈f. 21; Zool.〉 gelb, schwarz u. weiß gebänderte Hummel Mitteleuropas, die ihr Nest in lockerem Erdreich, leeren Mäusenestern u. Ä. anlegt: Bombus terrester

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

fo|to|phil  〈Adj.〉 = heliophil; oV photophil ... mehr

De|ves|ti|tur  〈[–vs–] f. 20; MA〉 Entziehung des Lehens od. der Priesterwürde [zu lat. devestire ... mehr

Throm|bin  〈n. 11; Biochem.〉 ein eiweißspaltendes Enzym, wichtigstes Element bei der Blutgerinnung, das in einer Vorstufe (Prothrombin) im Blut enthalten ist

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige