Wahrig Wissenschaftslexikon Erdrutsch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Erdrutsch

Erd|rutsch  〈m. 1〉 = Bergrutsch

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Kunst|pau|se  〈f. 19〉 beabsichtigte, wirkungsvolle Pause ● eine ~ machen, eintreten lassen

ba|ro|trop  〈Adj.; Meteor.〉 atmosphärisch geschichtet, wenn Flächen gleichen Luftdrucks u. gleicher Temperatur parallel zueinander verlaufen [<baro… ... mehr

Feu|er|geist  〈m. 2〉 1 〈Myth.〉 im Feuer lebender Geist, Salamander 2 〈fig.〉 glühend–lebhafter, geistsprühender, genialer Mensch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige