Wahrig Wissenschaftslexikon erfinden - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

erfinden

er|fin|den  〈V. t. 134; hat〉 etwas ~ 1 ersinnend schaffen, etwas ganz Neues (besonders in der Technik) schaffen 2 sich ausdenken, erdichten, lügen ● Ausreden ~; Edison hat die Glühlampe erfunden ● die ganze Geschichte ist frei erfunden; das hat er glatt erfunden!; etwas Großartiges ~ ● eine erfundene Person (zwecks Täuschung) vorschieben

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Reizvolle Regionen

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2020

Das Insekt und sein Mensch
Von unseren Beziehungen zu den Krabbeltieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Serie: Hervorragend – Junge Menschen und ihr Engagement

Wissenschaftslexikon

ap|te|ry|got  〈Adj.; Zool.〉 flügellos [<grch. a ... mehr

Bu|tyl  〈n. 11; unz.; Chem.〉 vom Butan abgeleiteter, zweiwertiger Alkylrest [<lat. butyrum ... mehr

Tho|rax  〈m. 1; Anat.〉 1 Brustkasten 2 mittlerer Körperabschnitt von Gliederfüßern zw. Kopf u. Hinterleib ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige