Wahrig Wissenschaftslexikon Ergometrie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ergometrie

Er|go|me|trie  auch:  Er|go|met|rie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Berechnung der physischen Arbeits– bzw. Leistungsfähigkeit eines Menschen anhand eines Ergometers [<Ergo… + Metrie]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Haus|bock  〈m. 1u; Zool.〉 schwarzer Bockkäfer, dessen Larven in trockenem Bauholz gefährliche Schäden anrichten: Hylotrupes bajulus

The|ma  〈n.; –s, The|men od. (veraltet) –ma|ta〉 1 behandelter od. zu behandelnder Gegenstand, Stoff, bes. einer wissenschaftl. Arbeit, eines Vortrags usw. (Aufsatz~, Gesprächs~) 2 Haupt–, Leit–, Grundgedanke ... mehr

Po|ly|dip|sie  〈f. 19; unz.〉 krankhaft gesteigertes Flüssigkeitsbedürfnis mit Aufnahme entsprechend großer Flüssigkeitsmengen (ein Symptom z. B. der Zuckerkrankheit) [<grch. polys ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige