Wahrig Wissenschaftslexikon Ergosterin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ergosterin

Er|go|ste|rin  auch:  Er|gos|te|rin  〈n. 11; unz.; Chem.〉 organ.–chem. Verbindung aus der Gruppe der Sterine [<frz. ergot ”Mutterkorn“ + Cholesterin]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

py|ro|gen  〈Adj.〉 1 〈Med.〉 Fieber erzeugend 2 〈Geol.〉 aus einem Schmelzfluss entstanden ... mehr

Ma|the|ma|tik|stun|de  〈f. 19〉 (schulische) Unterrichtsstunde in Mathematik

un|ver|än|der|lich  〈a. [′–––––] Adj.〉 nicht veränderlich, so beschaffen, dass es sich nicht ändert ● ~e Größe 〈Math.〉

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige