Wahrig Wissenschaftslexikon Ergosterin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ergosterin

Er|go|ste|rin  auch:  Er|gos|te|rin  〈n. 11; unz.; Chem.〉 organ.–chem. Verbindung aus der Gruppe der Sterine [<frz. ergot ”Mutterkorn“ + Cholesterin]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Stun|den|win|kel  〈m. 5; Astron.〉 Winkel, den der Stundenkreis eines Gestirns mit dem Meridian des Beobachtungsorts bildet

Kaf|tan  〈m. 1〉 1 aus dem Orient stammendes, langes, mantelartiges Obergewand, das über die Hüfte gegürtet wird 2 mantelartiges, geknöpftes Obergewand der orthodoxen Juden ... mehr

Yo|him|bin  〈n.; –s; unz.; Pharm.〉 gefäßerweiterndes Alkaloid, Arzneimittel gegen Durchblutungsstörungen [Bantuspr.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige