Wahrig Wissenschaftslexikon ergotrop - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

ergotrop

er|go|trop  〈Adj.; Pharm.〉 die eigene Energie verstärkend, leistungssteigernd [<grch. ergon ”Arbeit, Werk“ + tropos ”Wendung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

♦ Ma|kre|len|hecht  〈m. 1; Zool.〉 pelagischer Schwarmfisch: Scomberesox saurus

♦ Die Buchstabenfolge ma|kr… kann in Fremdwörtern auch mak|r… getrennt werden.

In|de|ter|mi|nis|mus  〈m.; –; unz.; Philos.〉 Lehre, dass der Mensch in seinem Handeln nicht zwingend von Ursachen bestimmt wird, sondern ein gewisses Maß an Willensfreiheit besitzt; Ggs Determinismus ... mehr

ausblei|ben  〈V. i. 114; ist〉 1 nicht kommen, weg–, fernbleiben 2 nicht (mehr) auftreten ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige