Wahrig Wissenschaftslexikon Ergussgestein - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ergussgestein

Er|guss|ge|stein  〈n. 11〉 das an der Erdoberfläche verhältnismäßig schnell abgekühlte u. erstarrte Magma (Basalt, Porphyr u. a.); Sy EffusivgesteinSy Vulkanit

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Flugsaurier hatte doch ein Fell

Neue Fossil-Analysen rehabilitieren Pionier der Paläontologie weiter

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Antarktis: Rätsel um "verschwundene" Eisseen

Radarmessungen finden keine Spur mehr von vermeintlichen subglazialen Seen weiter

Wissenschaftslexikon

Le|bens|raum  〈m. 1u〉 1 〈Biol.〉 = Biotop 2 Raum, den ein Mensch od. eine (Völker–)Gemeinschaft zum Leben benötigt ... mehr

Vor|lauf  〈m. 1u〉 1 〈Sp.; Leichtathletik; Radsp.〉 ein Lauf od. mehrere Läufe zur Ermittlung der Teilnehmer an den Zwischenläufen 2 〈Tech.〉 Anordnung des (gelenkten) Rades, bei der die Radmitte in Fahrtrichtung vor dem Schnittpunkt des Achsschenkelbolzens mit der Fahrbahnebene liegt; ... mehr

Nep|tu|ni|um  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Np〉 künstliches radioaktives Element, Ordnungszahl 93 [neulat., nach dem Planeten Neptun ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige