Wahrig Wissenschaftslexikon Ernährung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ernährung

Er|näh|rung  〈f. 20; unz.〉 1 das Ernähren, Zufuhr der zum Leben u. Aufbau des Körpers notwendigen Stoffe, Nahrung 2 〈fig.〉 Unterhalt ● ausreichende, falsche, gesunde, gute, mangelhafte, richtige, schlechte, unzureichende ~; künstliche, natürliche ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Strah|lungs|quel|le  〈f. 19〉 physikal. System (Material, Gerät), das Strahlung aussendet

Gla|zi|al|fau|na  〈f.; –; unz.〉 Tierwelt der Eiszeit

Kör|per  〈m. 3〉 1 Gesamtheit des Organismus eines Lebewesens, bes. des Menschen, Leib 2 äußere Gestalt, Erscheinung eines Menschen od. Tieres (~bau, ~größe) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige