Wahrig Wissenschaftslexikon erniedrigen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

erniedrigen

er|nied|ri|gen  〈V. t.; hat〉 1 jmdn. ~ jmdn. herabsetzen, demütigen, degradieren 2 einen Ton ~ 〈Mus.〉 einen halben Ton tiefer setzen 3 sich ~ sich demütigen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

ana|mnes|tisch  auch:  anam|nes|tisch  〈Adj.; Med.〉 die Anamnese betreffend, auf ihr beruhend, mit ihrer Hilfe; ... mehr

zoo…, Zoo…  〈[tso:o–] in Zus.〉 tier…, Tier… [<grch. zoon ... mehr

Gal|li|um|ar|se|nid  〈n. 11; Chem.〉 dunkelgraue krebserregende Kristalle, die in der elektronischen Industrie u. a. für Fotozellen u. Transistoren als Halbleiter verwendet werden

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige