Wahrig Wissenschaftslexikon eröffnen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

eröffnen

er|öff|nen  〈V. t.; hat〉 1 beginnen (Sitzung) 2 der Öffentlichkeit zugänglich machen (Geschäft) 3 förmlich öffnen (Testament) 4 förmlich, feierlich od. vertraulich mitteilen, kundtun 5 〈Med.〉 5.1 öffnen, erweitern (Geschwür)  5.2 einleiten (Geburt)  6 sich ~ 〈fig.〉 sich zeigen, in Aussicht stellen ● sie hat mir eröffnet, dass … ● die Ausstellung wurde vom Kanzler eröffnet; die Diskussion ~; ein Konto bei der Sparkasse ~; das Feuer auf die feindl. Linien ~; gestern wurde der neue Musiksaal mit einem Festkonzert eröffnet; die Saison ~; die neue Spielzeit wurde mit dem ”Rigoletto“ eröffnet; den Tanz mit einem Walzer ~

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

ver|zim|mern  〈V. t.; hat; Bgb.〉 mit Balken, Bohlen u. Brettern stützen

Har|mo|nik  〈f.; –; unz.; Mus.〉 die Technik, Kunst der musikalischen Klanggestaltung

Li|gand  〈m. 16; Chem.〉 Atom od. Molekül, das in Koordinationsverbindungen an ein Zentralatom angelagert ist [zu lat. ligare ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige