Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

ersaufen

er|sau|fen  〈V. i. 203; ist; umg.〉 ertrinken ● er wird noch mit seinem Boot ~; die Städte ~ im Hochwasser werden vom H. überschwemmt; wir ~ in Arbeit 〈fig.〉; die Grube, der Schacht ersäuft 〈Bgb.〉 wird durch eindringendes Wasser unbenutzbar

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

♦ Elek|tro|che|mie  〈[–çe–] f. 19; unz.〉 Teil der physikalischen Chemie, der sich mit den Zusammenhängen u. Wechselwirkungen zw. chemischen u. elektrischen Erscheinungen befasst

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.

Ab|öl  〈n. 11; Tech.〉 Altöl, durch Gebrauch verunreinigtes Öl

An|ti|fe|brin  auch:  An|ti|feb|rin  〈n. 11; unz.; Pharm.〉 Arzneimittel gegen Fieber ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige