Wahrig Wissenschaftslexikon Erscheinung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Erscheinung

Er|schei|nung  〈f. 20〉 1 das äußerlich Sichtbare der Dinge, Aussehen, Aufmachung 2 Traumbild, Vision 3 Geist, Gespenst 4 Sichtbarwerden, Hervortreten, Veröffentlichung 5 〈Philos.〉 Wahrnehmung, alles Erkenn– u. Erfahrbare ● die ~ Christi, des Herrn; das Fest der ~ Christi Epiphanias ● er hat ~en ● es ist eine auffallende, bekannte, eigentümliche, seltene ~; es ist eine bekannte ~, dass …; eine lieblicheein liebl. junges Mädchen; eine stattlicheeine große u. kräftige Person; das ist eine typische ~ für … ● in ~ treten  sichtbar bzw. wirksam werden

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Wissenschaftslexikon

Leis  〈m.; – od. –es, –e od. –en; Mus.〉 mittelalterl. geistl. Volkslied [<mhd. leis(e), ... mehr

Sei|den|gras  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 dem Pampasgras ähnl. Gras wärmerer Zonen: Erianthus ● Japanisches ~ hohes Gras mit z. T. gebänderten Blättern: Miscanthus sinensis ... mehr

phos|pho|ry|lie|ren  〈V. t.; hat; Biochem.〉 beim Stoffwechsel einen Phosphatrest übertragen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige