Wahrig Wissenschaftslexikon erschüttern - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

erschüttern

er|schüt|tern  〈V. t.; hat〉 1 〈a. fig.〉 etwas ~ ins Wanken bringen 2 etwas ~ aufregen, stark erregen ● diese Musik erschüttert mich stets aufs Neue; diese Nachricht wird ihn sehr ~ ● das Erdbeben erschütterte den Boden; die Explosion erschütterte die nahegelegenen Gebäude; Unruhen ~ die Stadt; unser Vertrauen zu dir kann nicht erschüttert werden ● er war zutiefst erschüttert über diesen Vertrauensbruch, Vorfall; tief erschüttert vom Tode Ihres Vaters ● wir sahen erschüttert zu, wie …; die Trauergemeinde stand erschüttert an seinem Grabe; ein ~des Buch, ~des Erlebnis [zu mhd. erschüttern, ahd. irscutten ”schütteln, erschüttern“; → schütten]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Kar|nau|ba|pal|me  〈f. 19; Bot.〉 bis zu 30 m hohe Palme mit fächerförmigen Blättern: Copernicia cerifera [<port. carnauba ... mehr

pek|to|ral  〈Adj.; Med.〉 zur Brust gehörend, von ihr ausgehend [zu lat. pectus, ... mehr

♦ Pros|ta|ta|krebs  〈m. 1; Med.〉 Krebs der Vorsteherdrüse

♦ Die Buchstabenfolge pro|st… kann in Fremdwörtern auch pros|t… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige