Wahrig Wissenschaftslexikon es - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

es

es  I 〈n.; –, –; Mus.〉 = Es (I.1) II 〈Mus.; Abk. für〉 es–Moll (Tonartbez.)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Va|ri|e|tät  〈[vari–] f. 20〉 1 〈allg.〉 Verschiedenheit, Andersartigkeit 2 〈Biol.; Abk.: var.〉 in einem od. mehreren Merkmalen von einem Standardtyp abweichende Form eines Lebewesens, Abart ... mehr

Zan|der  〈m. 3; Zool.〉 in Süßwasser lebender Barsch, wertvoller Speisefisch: Lucioperca sandra; oV Sander; ... mehr

Ge|würz|nel|ken|baum  〈m. 1u; Bot.〉 auf den Molukken angebautes Myrtengewächs: Eugenia caryophyllata; Sy Nelkenbaum ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige