Wahrig Wissenschaftslexikon Escape - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Escape

Es|cape  〈[ıskp] n. 15; unz.; Abk.: Esc; IT〉 Computertaste, die das schnelle Verlassen von Programmen od. den Abbruch eines Rechenprozesses ermöglicht [zu engl. escape ”fliehen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

New Age  〈[nju d] n.; – –; unz.〉 eine u. a. von Kalifornien seit den 60er–Jahren ausgehende Bewegung, die wegen der globalen ökologischen u. sozialen Krisen in allen Lebensbereichen ein neues Denken u. Handeln, ein ganzheitliches u. spirituelles Selbst– u. Weltbewusstsein postuliert ● Meditation ist ein Kennzeichen des ~; Malerei und Plastik des ~ [engl., ”neues Zeitalter“]

Ge|trei|de|wirt|schaft  〈f. 20; unz.〉 Betriebsform in der Landwirtschaft, die den Getreideanbau bevorzugt

Bio|me|trie  auch:  Bio|met|rie  〈f. 19; unz.〉 Lehre von der Anwendung mathematisch–statistischer Methoden auf die Maß– u. Zahlenverhältnisse von Lebewesen u. ihren Merkmalen, z. B. zur Körpervermessung u. zur Identifizierung von Personen aufgrund ihres Fingerabdruckes; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige