Wahrig Wissenschaftslexikon Eselsrücken - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Eselsrücken

Esels|rü|cken  〈m. 4; Arch.〉 eine spätgot. Bogenform, steile Form des Kielbogens, spitzer, etwas geschweifter Bogen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Wissenschaftslexikon

zwei|keim|blät|te|rig  〈Adj.; Bot.〉 = zweikeimblättrig

Eme|sis  〈f.; –; unz.; Med.〉 Erbrechen [zu grch. emein ... mehr

pho|to|syn|the|tisch  〈Adj.; Biochem.〉 = fotosynthetisch

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige