Wahrig Wissenschaftslexikon Essigester - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Essigester

Es|sig|es|ter  〈m. 1; unz.; Chem.〉 angenehm riechende Flüssigkeit aus Essigsäure u. Äthanol unter Zusatz von Schwefelsäure; Sy EssigsäureethylesterSy Äthylacetat

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Nu|me|rus  〈m.; –, –me|ri〉 1 〈Math.〉 Zahl, zu der der Logarithmus gesucht wird 2 〈Gramm.〉 grammatische Kategorie, die angibt, ob die durch Nomen, Pronomen od. Verbum ausgedrückten Begriffe einfach (zweifach usw.) od. mehrfach aufzufassen sind, z. B. Singular, Dual, Plural; ... mehr

Lu|na|ti|on  〈f. 20〉 Mondumlauf in allen seinen Phasen [zu lat. luna ... mehr

Vi|ta|lis|mus  〈[vi–] m.; –; unz.〉 Lehre, dass allem organ. Leben eine besondere, über die physikal.–chem. Vorgänge hinausgehende Lebenskraft innewohne [<frz. vitalisme ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige