Wahrig Wissenschaftslexikon essigsauer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

essigsauer

es|sig|sau|er  〈Adj.; Chem.〉 chem. gebundene Essigsäure enthaltend, daraus entstanden ● essigsaure Tonerde in verdünnter Form als schwach desinfizierendes, zusammenziehendes Mittel angewendetes, basisches Aluminiumazetat: Liquor aluminii subacetii

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Brü|cken|schal|tung  〈f. 20; El.〉 elektrische Schaltung zur genauen Messung von Widerständen, Kapazitäten, Induktivitäten u. Ä.; Sy Messbrücke ... mehr

Klau|se  〈f. 19〉 1 Zelle, Einsiedelei (Einsiedler~) 2 Talenge, Engpass ... mehr

Gold|au|gen|brem|se  〈f. 19; Zool.〉 bis 1,5 cm lange Bremse mit gold od. grün schillernden Augen, die beim Männchen den ganzen Kopf einnehmen: Chrysops

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige