Wahrig Wissenschaftslexikon Ester - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ester

Es|ter  〈m. 3; Chem.〉 chem. Verbindung, die aus einem Alkohol u. einer organischen (od. anorganischen) Säure unter Wasserabspaltung entsteht [<Essig + Äther]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Rei|ki  〈[reki] n.; – od. –s; unz.〉 esoterische japanische Heilmethode, bei der durch Handauflegen Lebensenergie und Selbstheilungskräfte aktiviert werden, was zu einer körperlichen und seelischen Gesundung führen soll [<jap. rei ... mehr

kli|ma|ti|sie|ren  〈V. t.; hat〉 einen Raum ~ seinen Insassen durch Klimaanlage zuträgliche Luft– u. Wärmeverhältnisse schaffen

Ver|kehrs|pla|nung  〈f. 20; unz.〉 Planung von Verkehrswegen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige