Wahrig Wissenschaftslexikon Ethan - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ethan

Ethan  〈n. 11; unz.; Chem.〉 als Heizgas verwendetes, geruch– u. geschmackloses Gas, chem. ein Kohlenwasserstoff; oV Äthan [<grch. aither ”die obere Luft“; → Ether]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pfahl|bür|ger  〈m. 3〉 1 〈MA〉 außerhalb der Grenzpfähle einer Stadt wohnender Bürger, dem (zur Erhöhung der Wehrkraft dieser Stadt) das Bürgerrecht verliehen worden war, Schutzbürger 2 〈fig.〉 engstirniger Mensch, Spießbürger ... mehr

Lor|chel  〈f. 21; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Schlauchpilze mit unregelmäßig gestalteten Fruchtkörpern, deren Oberfläche durch wulstige Falten zerteilt ist: Helvella [<Lorken ... mehr

lan|ger|hans|sche In|seln  auch:  Lan|ger|hans’sche In|seln  〈Pl.; Anat.〉 insulinerzeugende Drüsen innerhalb der Bauchspeicheldrüse ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige