Wahrig Wissenschaftslexikon Ethin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ethin

Ethin  〈n. 11; unz.; Chem.〉 = Azetylen; oV Äthin

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Karp|fen|ähn|li|che(r)  〈m. 29; Zool.〉 Angehöriger einer Unterordnung der Karpfenfische, charakterisiert durch zahnlose Kiefer u. Zähne auf den Schlundknochen: Cyprinoidei

Igel|fisch  〈m. 1; Zool.〉 Kugelfisch, der sich bei Gefahr aufbläht u. dann mit dem Rücken nach unten schwimmt: Diodon hystrix

de|ment  〈Adj.; Med.〉 an Demenz leidend

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige