Wahrig Wissenschaftslexikon Ethnografie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ethnografie

Eth|no|gra|fie  〈f. 19〉 beschreibende Völkerkunde; oV Ethnographie [<grch. ethnos ”Volk“ + graphein ”schreiben“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

La|ven|del  〈[–vn–] m. 5; unz.; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung von Lippenblütlern, dessen Blüten (Flores Lavandulae) zur Gewinnung eines in der Parfümindustrie gebrauchten ätherischen Öles benutzt werden: Lavandula; Sy Speik ( ... mehr

Erd|be|ben|war|te  〈f. 19〉 Station zur Aufzeichnung von Erdbeben

Sai|te  〈f. 19〉 1 〈Mus.〉 Faden aus gedrehten Därmen, aus Pflanzenfasern, aus Metall od. Kunststoff als Tonträger von Saiteninstrumenten 2 Draht, Metallband ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige