Wahrig Wissenschaftslexikon Ethnopop - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ethnopop

Eth|no|pop  〈m. 6; unz.; Mus.〉 Form der Popmusik, die auf volksmusikalische Elemente, Melodien u. Motive (vor allem afrikanischer od. südamerikanischer Völker) zurückgreift [<grch. ethnos ”Volk“ + Pop…]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mus|kel|fa|ser|riss  〈m. 1; Med.〉 durch plötzliche Überanstrengung hervorgerufener Riss einer Muskelfaser quer zur Faserrichtung ● der Handballer erlitt einen ~ in der Wade

oto|lo|gisch  〈Adj.; Med.〉 die Ohrenheilkunde betreffend, zu ihr gehörig; Sy otiatrisch ... mehr

kryp|to|gra|fisch  〈Adj.〉 die Kryptografie betreffend, zu ihr gehörig; oV kryptographisch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige