Wahrig Wissenschaftslexikon Ethnopop - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ethnopop

Eth|no|pop  〈m. 6; unz.; Mus.〉 Form der Popmusik, die auf volksmusikalische Elemente, Melodien u. Motive (vor allem afrikanischer od. südamerikanischer Völker) zurückgreift [<grch. ethnos ”Volk“ + Pop…]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

hoch|ver|schul|det  auch:  hoch ver|schul|det  〈Adj.〉 mit hohen Schulden belastet ... mehr

Ae|ro|tro|pis|mus  〈[ae–] m.; –; unz.〉 durch Sauerstoff ausgelöste Wachstumsbewegung

He|ral|dik  〈f. 20; unz.〉 1 die Kunst, Wappen zu entwerfen u. zu zeichnen 2 = Wappenkunde ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige