Wahrig Wissenschaftslexikon Ethyl - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ethyl

Ethyl  〈n. 11; unz.; Chem.〉 einwertiger Kohlenwasserstoffrest vieler organischer Verbindungen; oV Äthyl [zu grch. aither ”die obere Luft“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Gras|eu|le  〈f. 19; Zool.〉 Nachtschmetterling, dessen Raupe den Graswuchs schädigt: Charaeas graminis

Lac|tat  〈n. 11; Biochem.〉 Salz od. Ester der Milchsäure [<lat. lac, ... mehr

Amy|la|se  〈f. 19; Chem.〉 Enzym, das Stärke zu Maltose (Malzzucker) abbaut; Sy Diastase ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige