Wahrig Wissenschaftslexikon Ethylazetat - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ethylazetat

Ethyl|aze|tat  〈n. 11; Chem.〉 = Essigester; oV Äthylacetat

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Harn|or|ga|ne  〈Pl.; Anat.〉 die harnbildenden Nieren u. diejenigen Organe, die den Harn ableiten: Nierenbecken, Harnleiter, Harnblase u. Harnröhre

Ko|kon  〈[–k], [–kn] od. [–kon] m. 6; Zool.〉 aus dem erhärteten Sekret der Spinndrüsen von den Larven verschiedener Insekten bei der Verpuppung angefertigtes Gehäuse, bes. der Seidenraupe ● sich in einen ~ einspinnen 〈fig.〉 sich von der Außenwelt zurückziehen u. nur noch in der eigenen Gedankenwelt leben ... mehr

trü|be  〈Adj.; –r, am trübs|ten〉 oV trüb 1 unklar, undurchsichtig, milchig (Flüssigkeit, Glas) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige