Wahrig Wissenschaftslexikon etiolieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

etiolieren

eti|o|lie|ren  〈V. t.; hat; Biol.〉 Pflanzen ~ bleichen (als Veredelung) [<frz. étioler ”verkümmern, vergeilen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Li|te|ra|tur|his|to|ri|ker  〈m. 3〉 = Literarhistoriker

Pro|tu|be|ranz  〈f. 20〉 1 Eruption von Gasmassen (auf der Sonne) 2 〈Anat.〉 natürl. Vorsprung (an Organen, Knochen) ... mehr

Ge|sund|heits|mi|nis|ter  〈m. 3〉 Minister, der das Gesundheitsministerium leitet

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige